Deutsche Akademie für Fernsehen

Michael Brandner, Vorstand Sektion Schauspiel

Als Vorstand der Deutschen Akademie für Fernsehen treten wir für die Interessen unserer Mitglieder ein. Dazu gehört auch, dass wir unsere Ausgaben genau überdenken und kostenbewusst handeln. Allein aus diesem Grund finde ich die Geschäftsidee von usedSoft außerordentlich clever: Warum mehr für etwas bezahlen, das es genauso gut günstiger gibt? Genauso lässt sich fragen: Warum etwas behalten, das man nicht mehr benötigt?

usedSoft hat das Prinzip „Nachhaltigkeit“ erstmals auf die Software-Branche übertragen. Dass ein kleines deutsches Unternehmen diesen Impuls gegeben und damit den Markt revolutioniert hat, ist wirklich eine außerordentliche Leistung. Es zeigt, dass sich Kreativität und Mut im wahrsten Sinne des Wortes auszahlen – und zwar nicht nur in der Film- und Medienbranche.