Glossar zur Gebrauchtsoftware

Microsoft SQL Server Device CAL 2017 Volumenlizenz

Bei der MS SQL Server Device CAL 2017 handelt es sich um eine clientbasierte Zugriffslizenz für den MS SQL Server 2017.

 

Die MS SQL Server Device CAL 2017 berechtigt im Gegensatz zu den User CALs, wo der Benutzer eine Lizenz erhält, das Gerät (Device) zum Zugriff auf den SQL Server. Diese Lösung ist immer dann besonders gut geeignet, wenn mehrere Benutzer auf das gleiche Gerät zugreifen.

Die Zugriffslizenz MS SQL Device CAL 2017 ist abwärtkompatibel (downgradefähig), kann smonit etwa auch in Verbindung mit einem MS SQL Server 2016 genutzt werden.

Die Device-CALs sind in unserem Online-Shop erhältlich und können sofort bestellt werden.